Das Lehrlingswohnheim

Mein erster Fotoausflug 2016. Und wo geht es hin? Ganz klar, zwei Lost Places standen auf dem Programm.

Beide nicht sehr weit entfernt, also ein schöner Ausflug für einen gemütlichen Fotosonntag zusammen mit Ute und Jochen Bake und Alex Stöhr.

Treffpunkt war mal wieder an einem Sonntag Morgen am Autohof in Selbitz, diesmal zu einer zivilen Zeit, nämlich gegen 9:00. Schnell das Fotoequipment und sonst alles notwendige in mein Auto gepackt, und los ging es in Richtung des ersten Lost Places für diesen Tag.

Nach etwa einer halben Stunde Fahrzeit waren wir vor Ort. Gelegen in einem Tal in Thüringen, direkt an einer recht wenig befahrenen Nebenstraße wurden wir fündig. Ich schreibe deswegen fündig, weil ich vor Jahren hier schon einmal zum Geocachen war, hatte dann aber leider vergessen, wo sich dieser schöne Lost Place eigentlich befand. Tja, so läuft es eben manchmal.

Die Location stellte sich als wesentlich ergiebiger heraus, als ich eigentlich erwartet hatte. Besonders die alten Schulräume mit den Tafeln und die Gänge mit tollem Verfall boten uns viele interessante Motive.

Leider wurde auch hier, wie an vielen anderen verlassenen Orten, die ich inzwischen besucht habe, Müll und alte Autoreifen abgeladen. Muss das sein? Man versteht die Menschen oft nicht…

Allerdings war es zum Glück nur recht wenig Unrat, trotzdem nicht wirklich schön.

Nachdem wir um die Mittagszeit herum knapp 3 Stunden im Lehrlingswohnheim W. verbracht hatten sollte es weiter gehen zu unserem nächsten Lost Place für diesen Tag.

Anbei und auf flickr wieder die dort entstandenen Fotos.

Kommentare sind gerne gesehen.

Facebooktwittergoogle_plusrssflickr

  • Verlassenes Hotel im Erzgebirge
    Verlassenes Hotel im Erzgebirge
  • Das verlassene Sägewerk
    Das verlassene Sägewerk
  • Ab in den Knast
    Ab in den Knast
  • Das Olympische Dorf von 1936
    Das Olympische Dorf von 1936

4 Comments. Leave your Comment right now:

  1. Der LP war wie du schon schreibt viel ergiebiger als gedacht. Auch dein Stil zur Bearbeitung der Bilder gefällt mir richtig gut. Der Lichtstrahl auf dem Stuhl mit den Steinen hat es mir angetan.

    • Mensch Jochen, bist Du schnell. Ich hab doch grade mal auf veröffentlichen gedrückt.
      Nein, stimmt schon. Ich hatte mir ehrlich gesagt auch weniger erwartet von der Location. Aber am Ende konnte Ich mit den Bildern richtig was anfangen. Der Stuhl ist auch mein Lieblingsmotiv.

  2. by Alex Stöhr

    Schöne Bilder von einem schönen Ausflug. War wieder klasse mit euch.
    Der Stuhl am Dachboden ist toll, da muss ich euch recht geben. Kommt bei mir leider nicht so perfekt rüber…

    • Danke Alex! Ich gebs ja zu, etwas Lightroom ist auch dabei. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>