Druckereidetails

Ein guter Freund hat mich vor einigen Tagen angesprochen, ob Ich für ihn eine Serie von Detailaufnahmen in seiner Druckerei machen würde.
Sehr gern. Da ich sowas auch noch nie gemacht habe, war das auch eine schöne neue Herausforderung.
Zu sehen gibt es in so einer Firma natürlich endlos viel, und ich hätte noch ein paar Stunden dort verbringen können um noch mehr Aufnahmen zu machen.
Druckmaschinen, Farben, fertige Drucksachen, und, und, und. Da gibts wirklich extrem viel zu fotografieren und zu entdecken.
Alles in allem war es eine superinteressante Geschichte, danke an Matthias Herrmann (Schmidt & Buchta, Helmbrechts) für den interessanten kleinen „Auftrag“.

Anbei und auf flickr gibts natürlich wieder die dabei einstandenen Bilder. Wie immer, nach und nach noch mehr.

Facebooktwittergoogle_plusrssflickr

  • Das Millionengrab
    Das Millionengrab

2 Comments. Leave your Comment right now:

  1. Hallo Peter,
    hier sind dir wirklich klasse Aufnahmen gelungen. Der Schärfeverlauf ist ein echter Hingucker. Da hat dein Freund genau den richtigen für die Aufgabe ausgesucht.

    Gruß
    Jochen

    • by Peter

      Danke Jochen! Freut mich wenn die Bilder gefallen. War für mich auch Neuland sowas zu machen. 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>